GridTalk.de

Normale Version: SpotOn3d Releases Browser-Plugin für OpenSim
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
(Google Translator)
Zitat:Es gab mehrere Versuche im vergangenen Jahr für einen Viewer für Second Life und OpenSim basierte virtuelle Umgebungen, die im Browser laufen lassen würde worden. Ich habe versucht, über sie alle schreiben, von Linden Lab Partnerschaft mit Gaikai einen geben server-seitig gerendertenund Streaming-Erfahrung von SecondLife zu Tipodean mit der Unity 3D-Web-Player an render OpenSim.

Jedes mal, wenn ich sah, wie einer von diesen dachte ich - wenn Sie zum Herunterladen und Installieren eines Plug-In haben, warum nicht nur wickeln Sie das vollständige Betrachter als ein Plugin und installiert das? Nun SpotOn3D hat fast genau das getan

Na,ja im Grunde nichts weiter als ein auf den Linden 1.23 basierender Viewer der in den Browser gequetscht wurde. Wie ich es verstanden haben,.in erster Linie für Facebook-Nutzer.
Zudem sind die Grids auch nicht frei wählbar.

Hier geht es zum englischsprachigen Originalartikel:
http://www.hypergridbusiness.com/2011/07...r-opensim/
SpotOn3d ist wohl eingestellt worden, finde ich schade, die hatten echt gute Ansätze ..
Es handelt sich bei den meisten sogenannten Webviewern um eine Remote-Desktop-Lösung bei der das Bild des Viewers an den Nutzer übertragen wird.

Gruss Freaky