Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tip: Uberspace.de - Hoster der anderen Art
#1
Hallo zusammen ;D

Normalerweise mache ich keine Werbung für komizielle Services, aber Uberspace.de hat ein ganz anderes Konzept als die herkömmlichen Hoster. Bei Uberspace zahlt jeder das was er zahlen will bzw. kann, dazu kommt das bei Uberspace alles über die LinuxConsole geht, also von Einrichten von Domains oder Mailadressen. Man wird aber nicht alleine gelassen, es gibt genügend nachzulesen, wie und was genau funktioniert. 

Man hat nach Einrichtung seines Accounts, 30 Tage Zeit zum testen, man kriegt nach dieser Zeit ne Mail worauf hingewiesen wird, das der Account bald deaktiviert wird. Webspacegrösse ist 10 GB und man hat eine 1 Datenbank zu Verfügung. Bezahlt wird nicht per Einzug oder Paypal oder so, sondern meist per Überweisung. Man kann sein Konto mit Euros befüllen.


Von der Funktionsvielfalt kann wohl kein anderer Hoster da an Uberspace ran, von node.js bis hin zu mono, wird da alles geboten. Natürlich gibt es da auch die klassischen Sprachen wie PHP usw.

Persönlich ist es vielleicht sogar irgendwann eine Alternative zu meinen jetzigen Hoster, falls finaziell es bisschen eng werden sollte. Aber dieses liegt soweit es mich angeht, noch in sehr weiter ferne ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lücken in den CPUS - Betrifft auch Hoster Bogus Curry 7 266 Gestern, 09:22
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Verkehrte Meldung nach GridHop vom anderen Grid Lupopa Grau 13 2.193 05.09.2017, 00:33
Letzter Beitrag: Ezry Aldrin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste