Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eine Welt ohne Open Source? - undenkbar
#1
Hallo zusammen ;D

Einer der Autoren von Prolinux.de hat sich mal gedanken gemacht, wie die Welt wohl ohne OpenSource aussehen würde. Für mich persönlich ist so eine Welt undenkbar, denken wir an Android, Linux und natürlich OpenSim. Hier ist der Link zu dem Artikel ;D

https://www.pro-linux.de/artikel/2/1904/...ource.html
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#2
Naja, warum wäre das für Dich undenkbar, aus welchen Gründen ?

Opensource heisst ja nicht unbedingt kostenlos, aber da gibt's halt viele, und ich nutze die auch, eben weil es für mich gratis ist.

Aber ob der Quellcode für alle einsehbar ist (Opensource) oder nicht (Closedsource), ist mir eigentlich wurscht, da ich nicht programmiere (Ausser Web Anwendungen).
Der Gedanke, das Opensouce Software schneller gepatcht wird bei Sicherheitslücken als Closedsource, weiss ich auch nicht, bei ersterem sind wir ja immer auf freiwillige Spezialisten angewiesen, bei Closedsource arbeiten halt bezahlte Mitarbeiter, das könnte vielleicht manchmal schneller gehen.

So, das meine Gedanken, die bitte nicht zu bewerten sind, als hätte ich Ahnung davon  Big Grin

Grüsse, Pharcide
Zitieren
#3
Doch es geht ja um OpenSource was unter offenen Licensen steht. Siehe auch den Artikel bei ProLinux.de ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#4
Hm,
wenn's kein OpenSource geben würde, würden wir jetzt hier nicht miteinander kommunizieren können. Es gäbe dann auch kein OpenSim, Arriba, Diva oder ähnliches. Auch die kostenfreien Foren würde es nicht geben. Server sind für den OttoNormalVerbraucher nicht oder kaum finanzierbar. 
Linux gäbe es nicht, und wir müss(t)en alle Windows nutzen (oh nee gell) Dieses Klikibunti Zeugs...

Und es ist doch so @Pharacide, Opensource Software wird meist schneller gefixt, wenn Fehler auftreten hast Du ein paar Tage später ein Update aufliegen und wirst (bei guter OpenSource) gleich darauf hingewiesen das es Sicherheitspatches gibt.

Mittlerweile seit 2010 mach ich produktiv mit Linux rum, Windows nur noch als 2. Partition für div. Games die es noch nicht auf Linux schafften. Banking, Email und sonstige persönliche Aktivitäten im Netz mache ich grundsätzlich nur noch mit meinem Ubuntu.

Grüße Lupo
... Red' einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt, doch Du, Du lebe so, das es ihm keiner glaubt...
[-] The following 2 users say Thank You to Lupopa Grau for this post:
  • Anachron, Dorena Verne
Zitieren
#5
Meiner Meinung nach gibt es zur Zeit in der Gesellschaft eine Rückwärtsbewegung in Richtung Closed Source. Der Wert der Freiheit und Unabhängigkeit wird von vielen in meinem Umfeld nicht mehr sonderlich hoch geschätzt. Wenn es irgendein Closed Source Programm gibt, das der Hersteller gebührenfrei zur Verfügung stellt, wird das schnell gegenüber Open Source bevorzugt sobald es etwas komfortabler in der Bedienung ist. Immer schmerzfreier wird auch in der neuen Währung Personendaten bezahlt, wenn es dafür Software oder kommerzielle Dienste "gratis" gibt.

Eure Mareta 
(...die Windows privat nur noch zum Anschauen von Spielfilm-Blu-Rays verwendet)
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
[-] The following 2 users say Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Anachron, Dorena Verne
Zitieren
#6
@Mareta
Das man mit personenbezogenen Daten "bezahlt", da hast Du natürlich recht, an diese Wàhrung hab ich jetzt überhaupt nicht gedacht.
Ich benutze Windows und Linux, beides im Desktop und Server Bereich, da muss ich schon aus beruflichen Gründen beides kennen.

Welches ich besser finde, naja, ich will jetzt kein Glaubenskrieg anzetteln, beide haben ihre Daseinsberechtigungen, Ecken und Kanten Smile

Grüsse, Pharcide
[-] The following 1 user says Thank You to Pharcide for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Brick Wohin soll es gegen mit unserer virtuellen Welt? Klarabella Karamell 37 13.460 28.09.2017, 19:13
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Open Sim & das Geld Servex Congrejo 7 691 17.06.2017, 16:49
Letzter Beitrag: Anachron
  Was ist für euch eine Virtuelle Welt ? Bogus Curry 15 1.545 18.03.2017, 16:10
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  WhiteCore-Sim ist - zur Zeit - wie eine Insel Bogus Curry 4 1.055 28.02.2016, 14:26
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Latif Khalifa beendet seine Open Source Projekte für SL und OpenSim Dorena Verne 5 2.344 08.11.2014, 17:53
Letzter Beitrag: Freaky Tech

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste