Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[The Public World] Best DJ/DJane Opensim gesucht
#21
(09.10.2017, 20:53)Dorena Verne schrieb: Alle Freitage auch. Denke es wird dann wohl doch wieder auf zwei Gruppen hinauslaufen. Glaube kaum das Anachron das Rockhouseevent über mehrere Wochen ausfallen lässt.

Der einzige Grund, aus dem das Rock-House Event bisher mal für 2 Wochen ausgefallen ist, war der, dass ich auf der Intensivstation lag. Und richtig: so soll es, wenn es nach mir geht, auch bleiben. Eine mehr als 3-jährige Tradition bricht man nicht so einfach mal ...
There's No Business Like Show Business - & - The Show Must Go On!
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 2 users say Thank You to Anachron for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#22
Würde ich an seiner Stelle aber auch nicht machen wollen ;D Aber beim GridTalk Club ist das noch was ganz anderes, dazu kommt das mein Real Life nicht zulässt immer dann zu senden, wann ich es eigentliche gerne möchte.

Könnte man an einen Abend nicht zwei DJ's Session ansetzen bzw. nur am Samstag die Events machen ? Denke ist ja nicht das Event Rockhouse betroffen, sondern andere halt auch. ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#23
Hallo Ihr Lieben, ich fass das mal zusammen Smile

Dorena:
Alle Freitage auch. Denke es wird dann wohl doch wieder auf zwei Gruppen hinauslaufen. Glaube kaum das Anachron das Rockhouseevent über mehrere Wochen ausfallen lässt


Liebe Dorena,
so ganz, habe ich das nicht verstanden.
Wie Du unserem Plakat entnehmen kannst, haben wir darauf hingewiesen, dass die Sets an folgenden Tagen möglich sind:
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
Wir wollten somit für alle teilnehmenden DJ und DJanes die gleichen Voraussetzungen erfüllen, da nicht jeder am Freitag, Samstag oder Sonntag kann. Somit wollten wir nicht EINEN Tag fest machen.

Was meinst Du damit, dass es wohl auf "zwei Gruppen" hinaus laufen wird?
Es KÖNNTE sogar sein, dass noch eine Anmeldung für einen Sonntag reinkommt. Wer, wann, bei welchem Set als Gast dabei ist, dass bleibt ja jedem selbst überlassen.

Warum sollte Anarchon das Rockhouseevent ausfallen lassen?
Wir sind natürlich froh darüber, dass sich bisher viele angemeldet haben (aus verschiedenen Grids) aber uns ist auch klar, dass während des Events die Zeit in Opengrid nicht stillsteht. Natürlich wird es auch an den Tagen, an denen bei uns das Event läuft auch Party auf anderen Grid stattfinden (Freitag und Samstag sind ja immer beliebte Tage). 
Wir können bzw. werden ja nicht verlangen, dass während wir das Event machen KEINER mehr eine Party machen darf. So anmaßend sind wir nicht.
 

Anarchon:
Der einzige Grund, aus dem das Rock-House Event bisher mal für 2 Wochen ausgefallen ist, war der, dass ich auf der Intensivstation lag. Und richtig: so soll es, wenn es nach mir geht, auch bleiben. Eine mehr als 3-jährige Tradition bricht man nicht so einfach mal ...

Das verlangt niemand – wäre ja auch blöde, denn wir gehen nicht davon aus, dass JEDER Avatar in ganz Opensim an unseren Eventtagen zu den Partys kommt. Man braucht ja auch eine Auswahlmöglichkeit Wink
 

Bogus:Würde ich an seiner Stelle aber auch nicht machen wollen ;D Aber beim GridTalk Club ist das noch was ganz anderes, dazu kommt das mein Real Life nicht zulässt immer dann zu senden, wann ich es eigentliche gerne möchte. Könnte man an einen Abend nicht zwei DJ's Session ansetzen bzw. nur am Samstag die Events machen ? Denke ist ja nicht das Event Rockhouse betroffen, sondern andere halt auch. ;D

Noch einmal: Soll ja auch gar nicht
Gerade weil jeder noch ein RL hat (und das ist wichtiger als alles andere) und man zwar gerne sendet, auch gerne am Event teilnehmen möchte, haben wir die Auswahl der drei Tage gegeben. Es hätte auch sein können, dass sich wirklich alle NUR für den Samstag angemeldet hätten. ABER es gab auch welche die lieber am Freitag senden wollten (aus welchen Gründen auch immer).
Somit auch die Antwort zu Deinem letzten Satz: Drei Tage wurden von uns angesetzt, weil eben nicht jeder immer kann.

Fazit:
Bitte das Ganze nicht zu sehr verbissen sehen. Es geht hier – und das war von vorneherein unser Anliegen – um Spaß an der Sache, spaßige, lustige Abende, Zusammenkommen, ein Set hören von einem DJ oder einer DJane, die man noch gar nicht kennt. Am meisten freuen wir uns, dass es bisher so viele tolle verschiedene Mottos gibt. Da ist auch mal Musik dabei, die man nicht wirklich oft im Opengrid hört. Wir freuen uns dementsprechend drauf und sind bereit, alles zu tun, damit es ein tolles Event wird.


Liebe Grüsse
Marina
The Public World
http://www.t-p-w.de
[-] The following 3 users say Thank You to Marina Baer for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne, Kai Baer
Zitieren
#24
Liebe Marina,
auf eurem Plakat ... mooment hier isses nochmal ...
[Bild: 22104531_1989845697927885_64519532192726...e=5A444EAC]
hiess es:
Es geht hier um Spass, gute Stimmung, ein wenig "Zusammenrücken" und ein bischen Wettbewerb.

Bei dem Wort "Zusammenrücken" dachten wohl viele an die alten Gräben, die hier noch zwischen einigen Communities bestehen, bzw. um das Bemühen diese endlich mal wieder zu zu schütten.

Und genau daran dachte wohl auch Dorena, als sie schrieb: "Denke es wird dann wohl doch wieder auf zwei Gruppen hinauslaufen."

Bisher hast du ja noch nicht verlauten lassen wer, sich wann angemeldet hat, aber es dürfte wohl darauf hinauslaufen, dass sich die eine Seite auf die Samstage stürzt (z.B. die DJs und DJanes von Radio-Rote-Dora, die gehören nämlich auch alle zu den Stammgästen im Rock-House) und die andere auf die Freitage (wo sie nämlich mit Sicherheit damit rechnen dürfen eben nicht mit jenen zusammen zu treffen).

Mit anderen Worten: Es ist schon einmal versucht worden, die "verfeindeten Lager" durch ein gräbenüberspannendes Event zusammen zu bringen und das ging ziemlich katastrophal schief: Nachher gab es mehr Gräben als vorher.

Wir drücken euch alle Daumen, dass das klappt, aber mancher hegt halt doch die wage Befürchtung, die heren Absichten könnten in einem Fiasko enden ...
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 2 users say Thank You to Anachron for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#25
Ich würde gerne mein Thema auf 80er Jahre ändern wenn das noch geht. Ich hoffe das es so klappt wie ihr euch das vorstellt. Wie wird das mit dem voten dann eigentlich ablaufen?
Wer nichts weiß, muss alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

[Bild: Radio-Rote-Dora.jpg]

dorenas-world.de:8002:PortVienna03


Zitieren
#26
Wink 
(10.10.2017, 17:58)LadyContessa Barbosa schrieb: Ich würde gerne mein Thema auf 80er Jahre ändern wenn das noch geht. Ich hoffe das es so klappt wie ihr euch das vorstellt. Wie wird das mit dem voten dann eigentlich ablaufen?

Das ist NOCH kein Problem... Ist notiert.  Smile  Das Voting  Konzept wird noch rechtzeitig bekannt gegeben :
The Public World

http://www.t-p-w.de
[-] The following 1 user says Thank You to Kai Baer for this post:
  • LadyContessa Barbosa
Zitieren
#27
(10.10.2017, 16:18)Anachron schrieb: Liebe Marina,
auf eurem Plakat ... mooment hier isses nochmal ...

hiess es:
Es geht hier um Spass, gute Stimmung, ein wenig "Zusammenrücken" und ein bischen Wettbewerb.

Bei dem Wort "Zusammenrücken" dachten wohl viele an die alten Gräben, die hier noch zwischen einigen Communities bestehen, bzw. um das Bemühen diese endlich mal wieder zu zu schütten.

Und genau daran dachte wohl auch Dorena, als sie schrieb: "Denke es wird dann wohl doch wieder auf zwei Gruppen hinauslaufen."

Bisher hast du ja noch nicht verlauten lassen wer, sich wann angemeldet hat, aber es dürfte wohl darauf hinauslaufen, dass sich die eine Seite auf die Samstage stürzt (z.B. die DJs und DJanes von Radio-Rote-Dora, die gehören nämlich auch alle zu den Stammgästen im Rock-House) und die andere auf die Freitage (wo sie nämlich mit Sicherheit damit rechnen dürfen eben nicht mit jenen zusammen zu treffen).

Mit anderen Worten: Es ist schon einmal versucht worden, die "verfeindeten Lager" durch ein gräbenüberspannendes Event zusammen zu bringen und das ging ziemlich katastrophal schief: Nachher gab es mehr Gräben als vorher.

Wir drücken euch alle Daumen, dass das klappt, aber mancher hegt halt doch die wage Befürchtung, die heren Absichten könnten in einem Fiasko enden ...
Anmeldeschluss ist ja der 27.10.2017. Am Tag darauf wird dann veröffentlich, wer, wann, mit was auflegt und dann kommen auch noch die weiteren Informationen hinsichtlich der Abstimmung.Smile
The Public World
http://www.t-p-w.de
[-] The following 3 users say Thank You to Marina Baer for this post:
  • Anachron, Bogus Curry, LadyContessa Barbosa
Zitieren
#28
Ich hätte eine Idee für das Voting damit es gerecht ist. Wie wäre es wenn man die Stimmen in % zählt? Also zb es sind sagen wir am Event Tag 20 Leute auf der Party (das sind 100%) von den 20 Leuten stimmen 17 mit "Top" ab das wären dann 85% der abgebenen Stimmen. So ist das Voting immer gerecht egal wieviel Leute auf der Party sind. So würde man verhindern das DJs die an Tagen auflegen wo nicht so viele Leute zeit haben zu kommen nicht benachteiligt werden. Ist nur so eine Idee von mir, vieleicht möchtet ihr es ja in eure Überlegungen mit einbeziehen.
Wer nichts weiß, muss alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

[Bild: Radio-Rote-Dora.jpg]

dorenas-world.de:8002:PortVienna03


[-] The following 2 users say Thank You to LadyContessa Barbosa for this post:
  • Anachron, Mareta Dagostino
Zitieren
#29
Und eine weitere Anmeldung ist eingetrudelt, einfach "super". Somit ist ein weiterer Tag belegt. 

Auf Nachfragen hier noch der Hinweis: Die Teilnehmer werden am 28. Oktober 2017 (nach der Anmeldefrist) bekannt gegeben (und natürlich auch weitere Informationen). 

Wer ist noch nicht dabei?
MELDEN !!! Wir suchen weiter !!! 

Folgende Tage sind nun belegt:
Freitag, 03.11.2017
Samstag, 04.11.2017
Freitag, 10.11.2017
Samstag, 11.11.2017
Freitag, 17.11.2017
Samstag, 18.11.2017
Freitag, 24.11.2017
Samstag, 25.11.2017
Freitag, 01.12.2017
The Public World
http://www.t-p-w.de
[-] The following 3 users say Thank You to Marina Baer for this post:
  • Bogus Curry, Kai Baer, LadyContessa Barbosa
Zitieren
#30
ANMELDESCHLUSS IST DIESE WOCHE (27.10.2017)
Bis einschließlich Freitag habt Ihr noch die Möglichkeit, Euch für den DJ-Contest anzumelden.
Also, nicht lange warten, anmelden, dabei sein, Spass haben. 

Anmeldeformular auf unserer Startsim
Hypergrid: thepublicworld.de:8002:start
The Public World
http://www.t-p-w.de
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Opensim Treasure Hunt Bink 18 2.526 03.02.2017, 18:47
Letzter Beitrag: LadyContessa Barbosa
  Partys mit DJane Sylvia Sylvia Koeln 10 1.767 23.07.2016, 01:09
Letzter Beitrag: Sylvia Koeln
  OpenSim for Dummies mit Rubeus Helgerud Dorena Verne 2 1.469 08.03.2015, 11:31
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Nightrise with Djane Nightangel Ezry Aldrin 38 18.299 28.12.2014, 00:14
Letzter Beitrag: Ezry Aldrin
  Live-Podcast zu OpenSim, SL und allem, was so passiert ist Vanish 7 3.937 26.02.2014, 01:07
Letzter Beitrag: Vanish

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste