Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zu Bewegungen eines Prims
#1
Guten Abend,...

ich hoffe ich bin diesmal im richtigen Forumteil ^^

Ich arbeite derzeit am " Heiligen Baum " von Avatar.
Ist ja eine art Trauerweide mit leuchtenden Gezippel.

Nun die Frage,.. wie kann ich diese quasi im Wind bewegen lassen.
Bei der Schwerkraft und der gleichen bewegt sich der Prim ja nur wenn ich ihn am Körper anhefte.
Wie kann ich diese eventuell an diesem Baum leicht hin und her bewegen lassen als würde der Wind diese bewegen ?

Vielleicht habt Ihr da ja mehr Ahnung von das umzusetzen. Würde mir echt helfen.

mfg,.. Neytiri
( " Neytiri der_Omaticaya " - Projekt Winterschlaf hat begonnen ^^ )
 
Besuche auch Du

[Bild: 36jbsktk.jpg]

Temet Nosce ( Erkenne Dich selbst )
Wer sich selber kennt, der hat auch die Antworten auf seinen Sinn des Lebens ;)
Zitieren
#2
Wenn die flexiblen Stränge aus Prims gebaut werden, haben sie eine Eigenschaft "Flexible Path" im Dialog der Lasche "Features" (im Edit des Objektes). Da kann man mit den Zahlen spielen, ich kann mit "Wind 0.5" und "Softness 3" einen 3 * 0,5 * 0,5 m³ Balken bis zum Boden biegen.

EDIT: Ich habe soeben Erfolg mit dem Regionenwind gehabt! Dafür habe ich "ConfigurableWind" in der OpenSim.ini gewählt und - das war wichtig - den Parameter "rate_change" auf einen hohen Wert gesetzt größer 100.
Code:
[Wind]
    ;; The ConfigurableWind plugin is better for sailing (default SimpleRandomWind).
    wind_plugin = ConfigurableWind
    ;; Settings for ConfigurableWind plugin (defaults: 5.0, 0.0, 0.0, 0.0, 1.0).
    avg_strength = 10.0
    avg_direction = 90.0
    var_strength = 10.0
    var_direction = 180.0
    rate_change = 150.0

Liebe Grüße,
Mareta
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
[-] The following 1 user says Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#3
Weil ich den letzten Beitrag gerade heftig editiert habe, noch mal ein Trigger.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#4
Hallo Mareta,...

also diese Einstellungen habe ich genau so übernommen.
Mein Prim bewegt sich allerdings nicht.
Was muss ich bei den Einstellungen im Prim selbst beachten.
Da gibt es ja verdammt viele Einstellungen. Bisher kann ich nur die Schwerkraft beeinflussen und dann
biegt sich auch nur der Prim nach oben.
Habe verschiedene Einstellungen gemacht aber es tut sich nichts von alleine Sad

mfg,.. Neytiri

( Edit 11:32 Uhr ) Selbst bei Wind enable=true passiert nichts. Schon seltsam Sad
( " Neytiri der_Omaticaya " - Projekt Winterschlaf hat begonnen ^^ )
 
Besuche auch Du

[Bild: 36jbsktk.jpg]

Temet Nosce ( Erkenne Dich selbst )
Wer sich selber kennt, der hat auch die Antworten auf seinen Sinn des Lebens ;)
Zitieren
#5
Hallo Neytiri,

ich habe aktuell für den Test folgende Einstellungen in der OpenSim.ini, natürlich nicht sonderlich optimiert (vielleicht ist das ein Orkan, müsste man mit einem Segelboot testen *lol*).

Neu gegenüber dem Startbeitrag ist die Zeile "wind_update_rate = 15", damit muss man nicht mehr ca. 20 Sekunden warten, bis sich der Wind ändert. Auf meiner Region sieht das jetzt recht flüssig aus.
 
Code:
[Wind]
    wind_update_rate = 15
    ;; The ConfigurableWind plugin is better for sailing (default SimpleRandomWind).
    wind_plugin = ConfigurableWind
    ;; Settings for ConfigurableWind plugin (defaults: 5.0, 0.0, 0.0, 0.0, 1.0).
    avg_strength = 10.0
    avg_direction = 90.0
    var_strength = 10.0
    var_direction = 180.0
    rate_change = 100.0

"enabled = true" ist voreingestellt, das extra anzugeben sollte also nicht nötig sein. Ich habe eine Arriba laufen, aber zumindest laut Doku sollte diesbezüglich OpenSim 0.8 und 0.9 genauso laufen.

Damit geänderte Werte in der OpenSim.ini eingelesen werden, muss die OpenSim.exe neu gestartet werden!
(Nur inworld die Region neu starten reicht nicht.)

Mein Beispielprim ist ein Zylinder 30 cm Durchmesser und 3 m Länge. Die folgenden Einstellungen sind natürlich auch nicht sonderlich optimiert, aber es kommt in Kombination mit oben einer Girlande im Wind schon recht nah.
[Bild: flexiblepathbeispielbhsgn.png]

Inworld das Beispiel anschauen geht auf der Region "Foresta" im Metropolis Grid, in der Mitte der Region (128,128). Natürlich nicht auf Dauer...

Liebe Grüße,
Mareta
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#6
Nabend Mareta,

ich nutze ebenfalls Arriba . Aber da ist dieses Enable = true   noch mit  ;  ausgegrenzt.
Ob ausgegrenzt oder ohne ; geht es ja bisher nicht.
Soll ich es weiterhin ausgrenzen oder ohne ; lassen ?
Aber ich werde Deine Einstellungen morgen gerne testen. Vielleicht muss ich sonst irgendwo
in den anderen ini´s ja auch noch was anpassen. Wird sich dann ja zeigen.
Denke das bekommen wir schon hin wenn Du die Lust nicht verlierst Wink

mfg,.. Neytiri
( " Neytiri der_Omaticaya " - Projekt Winterschlaf hat begonnen ^^ )
 
Besuche auch Du

[Bild: 36jbsktk.jpg]

Temet Nosce ( Erkenne Dich selbst )
Wer sich selber kennt, der hat auch die Antworten auf seinen Sinn des Lebens ;)
Zitieren
#7
Da der Defaultwert "true" ist, braucht enable nicht angegeben werden. Mit ; ausgrenzen ist genauso als ob es nicht angegeben wäre. Also alle drei Varianten haben die selbe (keine) Wirkung. Nur wenn du den Wind ausdrücklich abschalten wolltest, müsstest du "enable = false" angeben (und nicht ausgrenzen).

Einen eventuell störenden Effekt habe ich gefunden: Diese Bewegungen des Prims sind nur sichtbar, wenn der Avatar bzw. die Kamera recht nahe dran steht. Bei dem mit 3m recht großen Prim sieht das sehr bescheiden aus, weil es bei Annäherung "hektisch wird" und vorher ruhig rumhängt. Für den Lebensbaum könnte das unter Umständen auch ein interessanter Effekt sein, für meinen angedachten Zweck (Badestrand-Fahnen) eher nicht.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#8
Guten Morgen auch,...

 Ich werde immer verwirrter.

 Also die OpenSim.ini habe ich angepasst:

 [Bild: kba9x34d.png]

Ingame habe ich versucht Deine Einstellungen zu nutzen. Da ich aber anscheind die Deutsche
Version habe stellen die sich anders ein. Hier der Screenshot:

[Bild: cx6upbjn.png]

Trotz der Einstellungen weht bei mir nichtmal ein kleiner Pups Wink

Hmmmm,... joar,.. Interessant das es bei Dir klappt.

P.s.: Ich darf nicht nach

hypergrid.org:8002

jumpen aufgrund einer Meldung das meine Identität nicht in ordnung sei. Lol


mfg,..Neytiri
( " Neytiri der_Omaticaya " - Projekt Winterschlaf hat begonnen ^^ )
 
Besuche auch Du

[Bild: 36jbsktk.jpg]

Temet Nosce ( Erkenne Dich selbst )
Wer sich selber kennt, der hat auch die Antworten auf seinen Sinn des Lebens ;)
Zitieren
#9
Wenn der Wind was bewirken soll solltest du Wind auch auf einen entsprechend hohen Wert (2-5) stellen statt auf 0.5 ...

... trotzdem wundert es schon, dass du so garnichts siehst ... du hast die Instanz aber nach den Änderungen in der OpenSim.ini neugestartet ooooder?

Übrigens miese Eindeutschung ... "Force" sollte "Kraft" bedeuten und nicht "Erzwingen" - das Wort ist so lang geraten, dass die nicht unerheblichen Angaben X, Y und Z dann nicht mehr in die Anzeige passten - tolle Wurst! Wer immer des Englischen einigermassen mächtig ist, ist sicher gut beraten die englische Originalversion zu verwenden.
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
Zitieren
#10
Huhu,...

 ich kann alles umstellen wie ich möchte es passiert rein garnichts.

 Und mein Prim ist tatsächlich nur ein Faden und sehr sehr dünn gehalten.
 Also irgendo liegt der Hase im Pfeffer,..aber wo davon habe ich leider keine Ahnung.

 Hatte jetzt wind mal auf alles mögliche gestellt. Keine Wirkung

 Und Ja, ich habe den Server vor änderungen der Ini bereits per Shutdown Befehl runtergefahren.

 mfg,... Neytiri

Edit 11:58 Uhr,.....War gerade auf " Foresta " Vielleicht hast Du Deinen Test ja bereits wieder ausgeschaltet.
                             Aber da bewegt sich für mich auch nichts Wink
( " Neytiri der_Omaticaya " - Projekt Winterschlaf hat begonnen ^^ )
 
Besuche auch Du

[Bild: 36jbsktk.jpg]

Temet Nosce ( Erkenne Dich selbst )
Wer sich selber kennt, der hat auch die Antworten auf seinen Sinn des Lebens ;)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste