Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RL-Treffen München, Folge 37
#11
Hallo zusammen,

die Münchener haben sich bisher anständig benommen. Am Samstag, dem 17.10.2020 ist es somit trotz Corona soweit, dass wir uns wieder einmal im Real Life treffen können. Wie meistens mach ich wieder am Sonntg davor, also jetzt am 11.10.2020 um 20 Uhr auf unserer Sim in Second Life ein Vorab-Treffen für die, die interessiert sind. Folgt einfach dem Link (http://slurl.com/secondlife/Tranquil%20M.../211/60/49).

Viele Grüße
Brigitt
Zitieren
#12
Da die Zahlen aber insgesamt wieder steigen, und ich qua Alter und Schönheit gute Chancen habe, eine eventuelle Infektion nicht zu überleben, habe ich mich entschieden, in diesem Herbst und Winter nur noch von Kuhkaff zu Kuhkaff zu verreisen und Ballungsräume strikt zu meiden. Schade eigentlich, aber ich sage trotzdem lieber ab.
I have to leave said the leaf and left to the left


dorenas-world.de:8002:bella klara
Zitieren
#13
Schade Klarabella, aber leider kann ich das verstehen.
Zitieren
#14
Hallöchen allerseits,

es war gestern abend ein kleines ruhiges Vorabtreffen. Mareta, Jadzia, Grey und ich waren da.

Das RL-Treffen wird wohl auch eins der kleineren. Klarabella hat abgesagt wegen Corona. Jadzia hat abgesagt wegen Rückenproblemen. Chris hat abgesagt, wobei ich den Grund nicht kenne, aber ich tippe ebenfalls auf Corona. Bei Svenja ist es unsicher wegen der Fahrt, ich hoffe aber, es klappt noch.

Viele Grüße und gute Gesundheit
Brigitt
Zitieren
#15
Hallo alle,

im Moment muss man ja täglich aufpassen. Die Münchener waren doch nicht artig genug. Am Donnerstag gibt es wieder verschärfte Bedingungen. Es dürfen sich nur noch 5 Leute treffen. Nach den bisher erfolgten Absagen wären noch Mareta, Svenja, Grey, Ralfi und ich übrig. Das ist noch erlaubt, es darf nur keiner unerwartet und unangemeldet dazukommen.

Viele Grüße
Brigitt
Zitieren
#16
Und eine gute Nachricht: Svenja konnte den Fahrschein passend ändern.

Bleibt das Restrisiko Beherbergungsverbot für uns beide, aber momentan sieht es in unseren Wohnorten unkritisch aus und vielleicht wird diese spezielle Verordnung eh bald gekippt.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim.
Zitieren
#17
Hallo,

ich wünsche allen, die heute Abend noch dabei sind, eine gute Anreise und nach dem Treffen eine gute und gesunde Heimfahrt.

Übrigens hat Grey gestern Abend noch abgesagt. Er sitzt zuhause in Quarantäne und ärgert sich.

Bis heute Abend
Brigitt.
Zitieren
#18
Hallo allerseits,

es war schon ein etwas besonderes Treffen gestern. Nur sehr wenige Personen diesmal, aber das hatten wir ja schon öfter. An das Rumlaufen mit Maske beim Einkaufen hab ich mich ja inzwischen schon gewöhnt, aber in München dann auch im Freien auf den Straßen war ungewohnt.

Das Essen war wie immer gut und reichlich. Ich musste mir den Rest einpacken lassen und bin heute Mittag noch davon satt geworden. Interessante Gespräche wie üblich, aber ein recht frühes Ende. Um 22:00 Uhr wurden wir rausgeworfen. Corona-Sperrstunde in München

[Bild: p1010850smjikes.jpg]

[Bild: p1010851smgnkvp.jpg]

Mal sehen, ob wir das nächste Treffen wie gewohnt Ende Februar oder doch lieber zu einer wärmeren Zeit draußen in einem Biergarten machen.

Viele Grüße
Brigitt
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  RL-Treffen München, Folge 37 wird verschoben Brigitt Loening 0 2.396 11.04.2020, 11:17
Letzter Beitrag: Brigitt Loening
  RL-Treffen München, Folge 36 Brigitt Loening 12 9.457 16.02.2020, 19:31
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  RL-Treffen München, Folge 35 Brigitt Loening 13 11.863 13.11.2019, 21:11
Letzter Beitrag: Brigitt Loening
  RL-Treffen München, Folge 34 Brigitt Loening 11 10.821 22.07.2019, 21:54
Letzter Beitrag: Brigitt Loening
  RL-Treffen München, Folge 33 Brigitt Loening 12 13.718 03.03.2019, 18:44
Letzter Beitrag: Brigitt Loening

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste