GridTalk.de

Normale Version: Euer "Linux-Desktop"
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Nun auch mein grosser Desktoprechner. Hier habe ich mich dann doch für Mint 19 (Mate) im Dualboot mit Windows entschieden. Wink

[Bild: medionmint.jpg]
Ich werde wohl zu openSUSE wechseln, aber bin mir da noch nicht so sicher
Ich weiss, ich nerve. Big Grin

Mein Solus-Lapi grad eben.

[Bild: tuxsolus.jpg]
(15.06.2018, 07:33)Dorena Verne schrieb: [ -> ]Hier habe ich mich dann doch für Mint 19 (Mate) im Dualboot mit Windows entschieden.

Soeben nicht mehr, Win runtergeschmissen und Partition für die Mintinstallation vergrössert,update-grub und erledigt. Wink
Blaue Stunde. Smile

[Bild: blaudesk.jpg]
Mein Sony Vaio 17Zöller von 2005 mit Mint19-xfce.
Obwohl hoffnungslos veraltet, kein anderer meiner Rechner hat so eine exzellente Bildqualität. Fürs opensimfreies arbeiten immer noch gut. Wink

[Bild: vamint.jpg]
Welchen Viewer und Version verwendet ihr denn unter Linux Mint 19 ?
Ich hab Cinnamon
Ist ja eigentlich der "Desktop-Thread",... na gut.
Den neusten Firestorm oder den Alpha-Singu. Bei meinen Uraltkisten wenn überhaupt nur den Radegast-Textviewer.
Black-orange,..auch mal schön. Wink

[Bild: blackorange.jpg]
meiner einer :

[attachment=2956]
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14