GridTalk.de

Normale Version: Seenotrettung ist kein Verbrechen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Eventplanung

Seenotrettung ist kein Verbrechen

Status : Brainstorm / Ideensammlung
Am letzten Freitag wurde auf der Rock-House Party durch Dorena angeregt, ein Event zu starten, dass sich mit den Seenotrettern im Mittelmeer solidarisieren soll.
Als Zeitpunkt ist dabei Ende September angedacht. (ca. ein Jahr nach unserem "Es ist an der Zeit"-Festival)

Wer mit Aktivitäten oder Ideen Idea zu diesem Event beitragen möchte, wird gebeten sich kurzfristig mit mir oder Dorena in Verbindung zu setzen. Cool

Danke Heart

Da bin ich doch gerne dabei Smile
Bin dabei!
Update:
Dorothe Reiman wird ihre Kurzgeschichte "Tief unten im Meer" lesen (Termin offen)
Weitere Zusagen, vorbehaltlich einer noch ausstehenden Terminabsprache, gibt es von:
Wolem Wobbit, Milosh Glasgow und John Vincent vanDyke
Auch mit dabei (siehe oben): Ichimomo Nakamura und Kueperpunk Kohonen
sowie last not least: Rubeus Helgerud
Seenotrettung ist kein Verbrechen
Vorläufiger Terminplan

Das Event wird in der Zeit vom Mi. 25. September bis So. 29. September stattfinden.

Mi. 25. September : Die regelmässige Grid-Talk-Party wird als Eröffnungsveranstaltung unter dem Motto des Events im Club Grid-Talk stattfinden. Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Bogus

Do. 26. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing begrüssen wir um 20:00 Uhr Milosh Glasgow Live on Stage.
Anschliessend wird DJ Cayoun Daydreamer uns Blues bis zum Abwinken servieren. (Dieser Teil des Programms wird ausser durch Radio Rote Dora auch durch Radio Caledonia übertragen)

Fr. 27. September : Die Freitags-Party im Rock-House steht ebenfalls unter dem Motto des Events. Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Anachron
Im Vorprogramm ab 19:00 Uhr präsentieren wir eine künstlerische Installation von Ichimomo Nakamura.

Sa. 28. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing liest um 20:00 Uhr Dorothe Reimann ihre Kurzgeschichte "Tief unten im Meer",
ab ca. 20:30 Uhr erfreut uns dann Kueperpunk Korhonen mit seiner unnachahmlichen Sicht der Dinge
bis schliesslich um ca 21:00 Uhr Wolem Wobbit uns "Blues for Life" darbieten möchte.

So. 29. September : Wieder auf der Open-Air-Bühne in Landing ist der Ablauf noch nicht endgültig festgelegt.
Ab 21:00 steht jedenfalls John Vincent van Dyke auf dem Plan.
Seenotrettung ist kein Verbrechen
Vorläufiger Terminplan
Update

Das Event wird in der Zeit vom Mi. 25. September bis So. 29. September in Dorenas World stattfinden.

Mi. 25. September : Die regelmässige Grid-Talk-Party wird als Eröffnungsveranstaltung unter dem Motto des Events im Club Grid-Talk stattfinden. Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Bogus

Do. 26. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing begrüssen wir um 20:00 Uhr Milosh Glasgow Live on Stage.
Anschliessend wird DJ Cayoun Daydreamer uns Blues bis zum Abwinken servieren. (Dieser Teil des Programms wird ausser durch Radio Rote Dora auch durch Radio Caledonia übertragen)

Fr. 27. September : Die Freitags-Party im Rock-House steht ebenfalls unter dem Motto des Events. Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Anachron
Im Vorprogramm ab 19:00 Uhr präsentieren wir eine künstlerische Installation von Ichimomo Nakamura.

Sa. 28. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing liest um 20:00 Uhr Dorothe Reimann ihre Kurzgeschichte "Tief unten im Meer",
ab ca. 20:30 Uhr erfreut uns dann Kueperpunk Korhonen mit seiner unnachahmlichen Sicht der Dinge
bis schliesslich um ca 21:00 Uhr Wolem Wobbit uns "Blues for Life" darbieten möchte.

So. 29. September : Wieder auf der Open-Air-Bühne 20:00 Uhr Rubeus Helgerud liest ...
Ab 21:00 Uhr steht John Vincent van Dyke Live auf der Bühne.

Weitere Änderungen möglich.
Im Gespräch ist derzeit noch ein Vortrag durch Aktivisten von Sea-Watch Exclamation
[Bild: plakat.jpg]

Terminplan


Mi. 25. September : Eröffnungsveranstaltung im Club Grid-Talk
Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Bogus

Do. 26. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing
um 20:00 Uhr: Milosh Glasgow Live on Stage.
Anschliessend: DJ Cayoun Daydreamer mit Blues bis zum Abwinken
(Dieser Teil des Programms wird ausser durch Radio Rote Dora auch durch Radio Caledonia übertragen)

Fr. 27. September : Die Freitags-Party im Rock-House
Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Anachron
Im Vorprogramm ab 19:00 Uhr präsentieren wir eine künstlerische Installation von Ichimomo Nakamura.

Sa. 28. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing
um 20:00 Uhr: Dorothe Reimann liest ihre Kurzgeschichte "Tief unten im Meer",
ca. 20:30 Uhr: Kueperpunk Korhonen (Comedy)
ca. 21:00 Uhr: Wolem Wobbit Live on Stage mit "Blues for Life"

So. 29. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing
ab 20:00 Uhr: Rubeus Helgerud liest ...
ab 21:00 Uhr:John Vincent van Dyke Live on Stage

Änderungen vorbehalten.
Planänderung:
Die Präsentation der Installation von Ichimomo Nakamura wird auf
Do. 26. September 19:00 Uhr vorverlegt
und wird damit auf dem Platz vor der Bühne in Landing stattfinden.
(Dort passt sie auch viel besser hin und kann dann bis zum Sonntag dort stehenbleiben.)
Ergänzung:
Do. 29. September
ab 20:00 Uhr: Rubeus Helgerud liest ... Texte von Jürgen Brandner und F3Busch
[Bild: plakat.jpg]

Terminplan


Mi. 25. September : Eröffnungsveranstaltung im Club Grid-Talk
Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Bogus

Do. 26. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing
Im Vorprogramm ab 19:00 Uhr präsentieren wir eine künstlerische Installation von Ichimomo Nakamura.
um 20:00 Uhr: Milosh Glasgow Live on Stage.
Anschliessend: DJ Cayoun Daydreamer mit Blues bis zum Abwinken
(Dieser Teil des Programms wird ausser durch Radio Rote Dora auch durch Radio Caledonia übertragen)

Fr. 27. September : Die Freitags-Party im Rock-House
Begin 20:00 Uhr. Musik: DJ Anachron

Sa. 28. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing
um 20:00 Uhr: Dorothe Reimann liest ihre Kurzgeschichte "Tief unten im Meer",
ca. 20:30 Uhr: Kueperpunk Korhonen (Comedy)
ca. 21:00 Uhr: Wolem Wobbit Live on Stage mit "Blues for Life"

So. 29. September : Auf der Open-Air-Bühne in Landing
ab 20:00 Uhr: Rubeus Helgerud liest Texte von Jürgen Brandner und F3Busch
ab 21:00 Uhr:John Vincent van Dyke Live on Stage

Änderungen vorbehalten.
Seiten: 1 2 3