GridTalk.de

Normale Version: Probleme nach Umstellung von Root Server auf Heim PC
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Guten Tag zusammen!

Habe diese Frage vor einigen Tagen schon mal im Metroforum gestellt
aber die Kommunity dort ist Mausetot Angel Also:

Bisher lief meine Sim auf einem Root Server von Hetzner, da ich
aber immer seltener online bin habe ich diesen gekündigt und nun die Metro Edition auf
dem PC unter Windos10/64 installiert. Die Sim läuft auch in der Konsole ohne Fehlermeldung
hoch, oar's kann ich auch problemlos hochladen, wenn ich allerdings auf die Sim einlogge
kann ich mich nicht mehr oder nur in Zeitlupe bewegen. Was kann die Ursache dafür sein?

Grüße
Slow
Willkommen im Gridtalk, Slow.Smile
Oh, da wäre erstmal zu klären was für eine Hardware du nutzt und wie schnell deine Internetverbindung ist. Also nicht nur der Download, sondern auch der Upload.
Danke für deine Rückmeldung Dorena, ein zwar alter aber ausreichender i5 mit 3,7 Ghz, 16 MB DDR3 RAM, eine Geforce 1070 Grafikkarte, alles auf einem Asus Mainboard. Mein Upload ist 20 Mbit/s im Kabel (gemessen). Habe es mit versch. Viewern versucht. Meine regions.ini:

Zitat:[Pais Natal]

; *
; * You MUST change this! It will NOT be done for you!
; *

RegionUUID = 1d8bd330-fbc6-11e9-aaef-0800200c9a66

Location = 91100,91100
InternalAddress = 0.0.0.0
InternalPort = 9056
AllowAlternatePorts = False
ExternalHostName = SYSTEMIP


LG
Slow
Alles lange Meter genug, im Moment fällt mir nichts weiter ein, denke aber weiter über dein Problem nach.
huhu Slow

hast du mal getestet wie es mit einer stand alone, orginal von open sim mit gleicher versionsnummer, in deinem internen netz funzt? da kannst auf alle fälle schauen ob es vom simulator/viewer kommt oder mit der anbindung ins netz zusammenhängt, jetzt nicht wegen der bandbreite, sondern irgendwelchr anderer effekte wegen.


(04.11.2019, 16:27)Slow schrieb: [ -> ]Habe diese Frage vor einigen Tagen schon mal im Metroforum gestellt
aber die Kommunity dort ist Mausetot Angel]

lena hat das forum auch "aufgeräumt" und user gelöscht die kritisch zur klarnamenpflicht u.ä. nach der umstellung waren.

grüsse
Moin slow, hast du scripts laufen auf der sim ?

Natuerlich auch von mir ein herzliches willkommen im unseren kleinen forum ... was mir grade einfällt, ersetz mal 0.0.0 durch 127.0.0.1 ka ob das hilft.. .
Guten Morgen zusammen, war ein paar Tage unterwegs, danke für eure Tipps.
Bogus; Scripte laufen z. Zt. dort nicht, dieser "Effekt" tritt auch
bei einer komplett leeren Sim auf.

EDIT.:
Das ist alles sehr komisch, ich stehe da rum und kann mich nicht bewegen
Bild einfügen klappt leider nicht, also hier: https://prnt.sc/puwuwo

Bevor ich den Root Server hatte, noch mit der "alten" Metropolis Version,
also vor der Umstellung dort auf OpenSim 0.9.1.0 hatte ich keine Probleme
eine Region auf dem PC anzuhängen.


LG und einen schönen Sonntag
Slow
Es ist für uns als Metro-Outsider sehr schwirig, dir bei Konnektivitätsproblemen mit diesem Grid zu helfen. Vielleicht versuchst du nochmal den Support dort zu erreichen. Wenn man dort überhaupt nicht reagiert, wirst du dir wohl oder übel die Frage stellen müssen, ob du da letztendlich so gut aufgehoben bist ...
Virenscanner Portüberwachung? getestet?
Ich habe die Nachricht von Slow im Metro-Forum und hier gelesen. Leider fällt mir auch nichts konkretes ein.

Ich wüsste jetzt auch nicht warum es mit der alten Metro-Version noch funktioniert hat und mit der neuen nicht mehr. Ich kann hierin keine Ursache für das Problem erkennen.

Ich habe nur noch auf externen Servern betriebene Regionen an Metropolis angeschlossen. Gibt es auch keine Meldungen an der Konsole?
Seiten: 1 2