Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Terraformen... Meeresboden auf -99 m absenken...
#1
Catie hatte ja mal eine Unterwasserstadt gebaut... Damit die teilweise recht hohen Gebäude da hinpassten, hatte sie den Meeresspiegel angehoben, was leider eine Inkompatibilität mit Nachbarn zur Folge hatte.

Mir ist heute was passiert: Eine Meeresregion ist von einem Witzbold auf 100m angehoben worden und mit dem "dekorativen" Schriftzug FUCK verziert worden in Form eines tiefen Tals. Also hab ich den Boden wieder abgesenkt. Das tat ich, indem ich einfach die ganze Parzelle anwählte, Rechtsklick und Terrain Edit Fenster angewählt.

Dann einfach auf "lower" mit maximalen Einstellungen und immer wieder Apply geklickt. Dauerte eine Weile, da der Server das erstmal verarbeiten musste. Ich dachte bei 0 m ist Schluss und hab munter geklickt und dann gewartet... Aber... Das hörte nicht auf. Der Boden sank immer mehr ab. Tja, am Ende war der Meeresgrund bei -99 m... Big Grin

Es geht also tiefer ohne den Meeresspiegel anheben zu müssen... Wieder was gelernt.
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#2
Klingt sehr intressant, hatte auch mal überlegt was unter den boden zu bauen ....
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#3
Uhi ist ja echt nicht schlecht, hast du das mit der Konsole oder mit den Viewer gemacht? Damals wo ich das ausprobiert hatte, war das zumindest im Impru nicht möglich... Smile
Zitieren
#4
Mit dem Viewer, ganz einfach im Terraformingfenster...
Ich kann dazu mal ein Bilderbuch basteln...

Edit:
Hier wie versprochen ein Bilderbuch...

[Bild: screenshotfrom2013-07obsh5.jpg]

Direkt an die Regionsgrenze zur Region gehen die man versenken will... Mit Rechtsklick anwählen und Edit Terrain wählen.


[Bild: screenshotfrom2013-07vvs7s.jpg]

Im Terraforming Fenster Size und Strength auf Maximum stellen und dann die Funktion Lower anwählen...


[Bild: screenshotfrom2013-07i6sm2.jpg]

Dann munter auf Apply klicken, bis die gewünschte Tiefe erreicht ist. Aber vorsicht, nicht zu schnell klicken. Der Simserver braucht einen kurzen Augenblick um den Befehl auf der gesamten Region umzusetzen...


[Bild: screenshotfrom2013-07kvsju.jpg]

Am Ende mit Smoothing die Kanten zu den Nachbarregionen noch etwas anpassen... Sonst hat man ein Eckiges Loch mit scharfen Kanten...

Das wars eigentlich. Nur hat man bei -99 m echt ein Problem, man sieht nur noch blau, auch Lichtquellen nützen da nichts. Also nicht zu tief gehen.
Benutzt hab ich den Singularity 1.7.3 (4096) Alpha, der letzten Version mit der 3.3 Engine und ohne Meshupload, ansonsten allen Funktionen des 1.8er... Wie das mit anderen Viewern aussieht weiss ich nicht... Müsste man testen.
Der Sim der als Basis der Aki 13.3 dient ist eine 0.7.6 dev vom Mai... Müsste aber auch mit der normalen Version gehen, da Akira an den Grundlegenden Simfunktionen wie Terraforming nix geändert hat. Da werkelt der original Code.

Viel Spass beim Tieftauchen... Big Grin
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste