Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
High Fidelity - the next Secondlife ?
#81
Scherz: Für "Junior Members" sind eben einige Threads noch neu. Big Grin

Noch möchte ich über HiFi nicht die Lanze brechen, immerhin haben sie im Vergleich zu Sansar den Linux-Support noch nicht ganz aufgegeben. Einen HiFi Regionenserver unter Linux aufzusetzen ist aber ein derartiges Gebastel, dass ich dort keine nennenswerte Community erwarte. Schon OpenSim ist ja für die meisten zu kompliziert: Eigentlich müsste ein Debian Installerpaket oder ein RPM Paket her, statt sich auf Leute mit Linux-Kenntnissen zu beschränken. Wenn das irgendwann mal auf einem fremdadministrierten Mietserver im Userspace installiert werden kann, dann könnte das auch was Mainstreamrelevantes werden. Wenn überhaupt, werden da aber noch Jahre vergehen.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#82
Hallo zusammen ;D

So ich hab mir Hifi nach längerer Zeit unter Windows mal wieder angesehen. Nun, eigentlich sieht es nicht schlecht aus, man bekommt über ein Tutorial die Oberfläche erklärt. Was mich natürlich eher intressierte, was wie man Sachen erstellt, das war so fern auch nicht schwer, nur der Client crasht dauern bei mir.
Aber so im grossen und ganzen finde ich sind sie auf einen guten Weg, man merkt aber schon das es in Richtung VR gehen soll, aber halt du selbst entscheiden kannst, ob du es nutzen willst bzw. wenn du es nutzen kannst.

Allderdings sehe ich noch nichts das irgendwie das der Client irgendwie übersetzt wird in andere Sprachen und das auch dei Hardwareanforderungen wohl ein wenig grösser sind als bei OS oder SL.

Wenn man sich aber ein wenig mit dem bauen in vituellen Welten auskennt und nicht davor zurückschreckt, mal was so auszutesten und so, dann ist schon ein schönes Ding.

Frag mich nur, wo ich Leute treffen soll *gg Weil die Welten selbst sind schön gestaltet, nur Leute sieht man nicht soviele ..
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#83
Hallo zusammen ;D

Hab mal hier eine Compillier Anleitung für unter Linux Ubuntu 18.04 gefunden ;D
https://docs.highfidelity.com/build-guide/linux
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 2 users say Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Dorena Verne, Pius Noel
Zitieren
#84
Nur gefunden, oder auch ausprobiert? Wink Ist das jetzt massentauglicher als damals die Anleitung für Ubuntu 16.04?

(Solange nicht mal SineSpace eine nennenswerte Community zusammentrommeln kann - deren Software kann man einfach so installieren -, glaube ich nicht, dass außer ein paar Software-Entwicklern sich irgendwer das derzeitige Gefrickel von HiFi antut.)
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
[-] The following 2 users say Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Anachron, Pius Noel
Zitieren
#85
Testen werde ich sie in den nächsten Tagen ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#86
So ein kleines Update: Ich war heute abend mal wieder in Hifi und anscheinend geht da wirklich alles über Voice, aber sowie ich das verstehe kann jeder in seiner Welt ein Chat installieren, entweder extern über IRC oder so. Finde ich bisschen schade, weil ich ja viele hier kenne die nicht so gerne voicen.
Ok, das andere, es gibt wohl sehr viele deutschsprachige user da, jedenfalls hab ich einen da getroffen, der scheint auch OpenSim zu kennen *gg Mal schaun, ob ich noch mehr ausquetschen kann, jedenfalls fühle ich mich grade wie 2006 in SL, die Neugier ist gross auf Hfi ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 2 users say Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Mareta Dagostino, Pius Noel
Zitieren
#87
Aktuell ist die Hfi Version 0.77.2 Beta ;D
https://forums.highfidelity.com/t/hotfix...55?u=bogus
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste