Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Manjaro Linux
#1
Hallo zusammen,

mal was ganz anderes Smile

ich hab mal auf meinem Lenovo Manjaro Linux, ein Ableger von Arch Linux installiert.
Als Desktop hab ich XFCE gewählt, und finde das doch sehr gelungen Smile

Hat noch jemand Erfahrung mit Manjaro oder Arch ?

Werd abends mal testen ob ich ein Opensim Viewer da drauf zum laufen krieg Smile
Grüsse, Pharcide
Zitieren
#2
Ich hatte es mal so vor einen halben jahr getestet. Wirklich schön, aber als alte "Mint-omanin" bzw "Debianerin", habe ich mich doch sehr an "Apt"-basierte Linuxsysteme gewöhnt. Cool
Zitieren
#3
Ist bei mir schon paar Jahre her, dass ich Majaro getestet hab. Damals erschien es mir bissi "überfrachtet" und im Test auf einem etwas älteren Rechner auch langsamer als Mint. Wurde damals für Multimedia-Anwendungen empfohlen. Mit einem aktuellen Rechner bestimmt auch chic.
Steinewerferin.  "Gehst du zum Schlammschlachten, vergiss die Steine nicht!"


dorenas-world.de:8002:bella klara
Zitieren
#4
Ich hab die Dist auch mal vor paar Monaten getestet, aber war nicht so mein Ding. Da ich ab Juli mein System umstellen will, werde ich wohl mal wieder in OpenSuse probieren. Das gute SuSE 6.4 war eigentlich das beste was die aus Nürnberg rausgebracht haben. Mir hatr besonders die Vielfalt gefallen, ganz anders als bei Ubuntu, wo du beim Setup ja nur auf einer Linie gesetzt wirst.

Wird bestimmt ne spannendene Sache ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#5
(25.05.2018, 17:10)Bogus Curry schrieb: Das gute SuSE 6.4 war eigentlich das beste was die aus Nürnberg rausgebracht haben

Hach ja und die doch wirklich moderaten Systemvorraussetzungen. Big Grin

[Bild: 110609_03_s.jpg]
https://www.x-fish.org/blog/110609/SuSE_...D-Edition/
Zitieren
#6
Jo genau die, hab sogar die Disketten version noch geholt nachträglich *gg
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#7
Das waren Zeiten, damals hatte ich extra die Schachteln im Buchladen gekauft wegen der guten Anleitungsbücher. Als Suse die Bücher eingedampft hatte, stieg ich auf selbstgebrannte CDs und als Bücher auf die Wälzer von Michael Kofler um. Die 7. Auflage passend zu u.a. Suse Linux 10.0 steht noch im Wohnzimmerregal. (Jahaaa, bei mir steht sowas im Wohnzimmer neben Hermann Hesse, der Familienbibel und Don Quijote! Big Grin )

EDIT (offtopic): Das Buch von Kofler gibt's immer noch, aktuell 15. Auflage, jetzt im Rheinwerk-Verlag. Dort (Rheinwerk) fand ich übrigens auch ein Blender-Lehrbuch, das mir endlich jenes Tool nahebringen konnte. Mit YouTube kann ich nicht lernen, ich brauche Text, und in den Online-Anleitungen fehlte mir die Idee wie Blender im Prinzip zusammenhängt. (Zugegeben sind die Bücher bei Rheinwerk leider kein Schnäppchen: Gerade beim Blender-Buch, wo für OpenSim Meshes nur ca. ein Drittel des Buches interessant ist.)
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#8
Hehe, Suse 7.0 habe ich noch irgendwo rumfliegen,..und Debian 3.0 Woody^^
Zitieren
#9
(25.05.2018, 17:10)Bogus Curry schrieb: Da ich ab Juli mein System umstellen will, werde ich wohl mal wieder in OpenSuse probieren.

Schau mal:
Distribution Release: openSUSE 15

Ich lade es mir gerade mal um es als Live-System vom USB-Stick zu testen. Wink
Zitieren
#10
Opensuse hab ich vor Jahren mal installiert, war mit KDE.
Sah hübsch aus, aber ich fand es zu überladen.

Auf dem Laptop hab ich wieder Mint installiert heut morgen Smile
Da ich ja nicht viele Programme hab, und fast alles online mache, geht das ja fix.

Manjaro find ich vom Desktop angenehmer als Mint, aber irgendwie..naja, find ich das OS nicht so ausgereift wie Mint.

Touchpad geht nicht richtig, Dropbox kann nur über Tricks installiert werden, Schlafmodus funktioniert nicht auf Anhieb.

Ich würd ja auch mal ein Chromebook ausprobieren, hab aber keine Lust eins zu kaufen bevor ich weiss obs was taugt.
Aber da kriegste ja kein Viewer drauf dann, auch Mist .)

habt noch ein schönes Wochenende Smile
Grüsse, Pharcide
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Linux Mint 18.2 Pharcide 12 3.731 12.09.2017, 22:49
Letzter Beitrag: Bogus Curry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste